MotoCar - Ihr Partner rund ums Fahrzeug

Egal ob PKW, LKW Transporter, Kleinstwagen, Linien- oder Reisebus – unser langjähriges Team bietet Ihnen den vollen Service. Wir warten, reparieren, lackieren und pflegen Ihr Fahrzeug mit Liebe zum Detail und garantierter Expertise.

Unser Team

Ob Reifenwechsel oder ein kompletter Fahrzeugcheck –
bei uns sind Sie und Ihr Fahrzeug in guten Händen!

Unser Team von 17 hochqualifizierten Technikerinnen und Technikern bieten von Nutzfahrzeugtechnik bishin zu Karosserie, Lager und Lack alles für Ihr Fahrzeug.

Robert Bartonek

Geschäftsführung

+43 664 / 214 46 04
robert.bartonek@motocar.at

Melanie Karolyi

Teamassistentin der Geschäftsführung

+43 676 / 540 62 31
melanie.karolyi@motocar.at

Nicolas Döbler

Werkstattleitung

+43676 / 540 62 54
nicolas.doebler@motocar.at

Horst Dangl

Werkstattmeister LKW & Bus

+43 676 / 540 65 81
horst.dangl@motocar.at

Jürgen Toifl

Werkstattmeister PKW & Van

+43 676 / 334 90 21
juergen.toifl@motocar.at

Roman Prinz

Karosserie & Spenglermeister

+43 676 / 334 83 57
roman.prinz@motocar.at

"Ich bin mittlerweile seit einiger Zeit Kunde von MotoCar und bin froh, dass es noch solche Betriebe gibt. Freundliche und vor allem kompetente Mitarbeiter. Man wird persönlich betreut und nicht nur wie eine Nummer behandelt. Wenn ein Problem am Auto auftrat, wurde immer eine Lösung gefunden. Danke an das gesamte Team! Ein Betrieb, auf den man sich verlassen kann. "

Markus W. - Google

Weitere Kundenstimmen

“Tolle Werkstatt, sehr hilfsbereite, kompetente Mechaniker. Man bezahlt einen fairen Preis für solide, ordentliche Arbeit und gute ehrliche Beratung."
Thor S.
“Ich war mit meinem Service + Reifenwechsel + Pickerl sehr zufrieden, es wurde schnell und vergleichsweise günstig erledigt. ich würde MotoCar auf jeden Fall jedem weiterempfehlen, der eine kompetente Werkstatt sucht. jederzeit wieder !”
Lisa W.
“Sehr freundlicher Geschäftsführer und Kundenbetreuer ! Sie haben sich ausgezeichnet um meinen Versicherungsschaden am Auto gekümmert . Schnelle Abwicklung und einen Leihwagen gab es auch :)”
Viktoria S.